Angebote

Home / Angebote

Mit BTZ unbehindert mobil

BTZ heisst Behinderten-Transporte Zürich. BTZ bietet Fahrgästen im Rollstuhl begleitete und kostengünstige Mobilität. Die BTZ-Spezialfahrzeuge verkehren auf Bestellung im gesamten Raum Zürich. Sie fahren zur vereinbarten Zeit direkt vor die Haustür.

Als Fahrkarten akzeptiert BTZ auch jene der kantonal zürcherischen Stiftung ProMobil. Mehr zu den Tickets und Tarifen hier.

Ein wichtiger Hinweis: BTZ transportiert ausschliesslich Menschen im Rollstuhl. Andere mobilitätsbehinderte Personen fahren in Zürich normalerweise Taxi und erhalten dafür Fahrkarten von ProMobil. Das zu subventionierten Tarifen.

Für Bestellungen am gleichen Tag und Spontanbestellungen: 044 444 22 11
Für Bestellungen von Montag bis Freitag von 7 bis 24.00 Uhr sowie Samstag und Sonntag von 8 bis 21 Uhr
Für Bestellungen an Folgetagen und Daueraufträge: 044 444 22 12 oder E-Mail an info@btz.ch

  • Fax-Bestellungen auf 044 444 22 19
  • Fahrten bitte möglichst frühzeitig anmelden.
  • Beste Zeit dafür ab 09:00 Uhr.
  • Begleitung ab oder bis Wohnungstür unbedingt anmelden.
  • Informieren Sie BTZ, wenn Sie verspätet sind oder wenn Sie spezielle Unterstützung brauchen.
  • Spontane Aufträge ausserhalb der Hauptverkehrszeiten führt BTZ wenn möglich innert 30 Minuten aus.

Weitere wichtige Informationen fürs Bestellen finden Sie hier.